Inhalt Splitter Dialog Betrifft Fundgrube Unterwegs Hörbar ?? EDV Links Datenschutz Impressum Suche

Kopfsplitter

Splitter

Denkzettel

aktualisiert am 19.10.2022

Pinnwand mit Zetteln Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Pinnwand, auf der Gedanken, Zitate, Notizen und Pläne festgehalten werden sollen.


Bundesinnenministerin Faeser > Demokratiefördergesetz 😠 Der Vietnamkrieg
Ein Kriegsverbrechen

"Wetterfrösche der Finsternis"

Beschimpfungen durch Gauck

Mehrfachbedeutung von Wörtern
Beispiel: "Bunker"
1. Behälter zur Aufnahme von Gütern, z. B. Getreidebunker
2. (militärische) Schutzanlage
3. Hindernis beim Golfspiel
4. umgangssprachlich für Gefängnis

"Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht." Das Zitat stammt aus dem 2010 veröffentlichten Buch "Patriotismus – Ein linkes Plädoyer" vom Politiker der Bündnisgrünen Robert Habeck.


Thema: Was ist aus einer Person oder einem Ereignis geworden?

Die große Zahl der Nichtwähler bleibt in unserem Parlamentssystem unberücksichtigt. Wie könnte das geändert werden?

Wirtschaftsverständnis nach Art von Robert Habeck:
"Ihr Bankkonto ist nicht leer, es ist erst mal nichts mehr drauf."
Fazit: "Ich habe keine Ahnung, aber davon ziemlich viel."

Die wichtigsten Straßenmöbel in Berlin scheinen keine Müllbehälter zu sein, sondern Absperrgitter

BRD - BananenRepublikDeutschland
Baustelle

Liebe 2022
Heutzutage muss erst einmal das beiderseitige Geschlecht diagnostiziert werden - und das auch noch tagesaktuell. Arme Jugend!

Die Linke: ein Pflegefall

Als seperates Thema bearbeiten:
Adolf Hitler hielt am 17. Mai 1933 vor den Abgeordneten des Deutschen Reichstags eine Rede, in der er sich scheinbar friedfertig dem Ausland gegenüber gab. Er legte dem Reichstag eine "Friedensresolution" zur Abstimmung vor. Diese galt als einstimmig angenommen, nachdem alle Abgeordneten aufgestanden waren und die Nationalhymne gesungen hatten. Auch die um die Hälfte dezimierte Restfraktion um Paul Löbe stimmte der Resolution zu. Fortan gab es zum Teil scharfe Auseinandersetzungen zwischen den in Deutschland gebliebenen Sozialdemokraten und den nach Prag geflohenen Genossen. Auf einer Reichskonferenz am 19. Juni 1933 in Berlin versuchte sich der Parteivorstand noch weiter den Nazis anzubiedern. So wurde z. B. jüdischen Parteimitgliedern untersagt, dem Parteivorstand anzugehören. Das nützte alles nichts. Am 22.6.1933 wurde die politische Betätigung für die SPD entscheidend eingeschränkt und Paul Löbe für mehrere Monate inhaftiert. Das offizielle Verbot der Partei folgte am 14. Juli 1933. Die SPD hatte innerhalb Deutschlands aufgehört zu existieren.

Zitat: "Der «Shitstorm» ist zum zeitgemässen Standgericht eines virtuellen Mobs geworden."
Irrer Bau am Bundeskanzleramt
Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
verbotene Autokennzeichen
Gespaltene Wörter = Gespaltene Gesellschaft
- "Triumph der Gesinnung über die Urteilskraft"
- "selbsternannte geistige Türsteher"
- "Systemschranzen des Kulturbetriebs"
- "Die Selbstgerechten"
- "Das schlimmste Virus ist blinder Gehorsam"
- "Corona-Ayatollahs"
- "Grusel-Kabinett"
Betreutes DenkenSchraubzwinge

  /)_(\ (=';'=) (")_(")

In Deutschland verdammen die Bündnisgrünen fossile Brennstoffe wie Öl und Erdgas. Aber in Katar verneigt sich Wirtschaftsminister Robert Habeck kniefällig vor den absolutistischen Scheichs, um Öl und Gas zu erbetteln. Was für eine Luftpumpe!


Talk mit Anne Will oder mit Maybrit Illner oder mit...
Gleichgesinnte führen Selbstgespräche und andere Meinungen werden wie Sondermüll behandelt 😛

Pervers: Außenministerin Baerbock warnt vor Kriegsmüdigkeit
Wir fordern: GRÜNE an die Ostfront!!


Die Lösung
Nach dem Aufstand des 17. Juni
Ließ der Sekretär des Schriftstellerverbands
In der Stalinallee Flugblätter verteilen
Auf denen zu lesen war, daß das Volk
Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe
Und es nur durch verdoppelte Arbeit
zurückerobern könne. Wäre es da
Nicht doch einfacher, die Regierung
Löste das Volk auf und
Wählte ein anderes?
Gedicht von Bertolt Brecht

Die Deutschen gelten ja allgemein als nicht feige. Im Gegenteil: Es werden ihnen Eigenschaften wie Mut und Kampfgeist zugeschrieben. Aber es stecken wohl eher Attribute wie Gefolgschaft (Stichwort "Nibelungentreue"), Autoritätsgläubigkeit und Opportunismus dahinter. Sie duldeten oder richteten sich ein im Obrigkeitsstaat des wilhelminischen Kaisertums, genau wie in den Dikaturen der NS- oder DDR-Ideologen. Selbst aktuell arrangieren sie sich mit während Corona mit staatlichen Einschränkungen der Grundrechte. Wie und womit kann das Duckmäusertum der Deutschen erklärt werden? Hypothese: Es gab keine gelungene bürgerliche Revolution und keine vollendete der Arbeiterklasse. Weitere These: Die Sozialdemokratie hat geschichtlich versagt.


Abgeordnete und "Opfer" Emilia Fester von den Grünen ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten

Egal wie jung du bist, Petrus war Jünger

"Die Jakobiner von heute bestrafen jede gedankliche Abweichung."


  • 2006 NATO-Gipfel in Bukarest (gegen Merkel "Existenzielle Bedrohung")
  • 2014 EU-Integration
  • Ukraine in die NATO
  • Verträge mit Biden/USA
  • John Joseph Mearsheimer
Hitler im Zshg. mit Emden
Das Wort "Bombentrichter"
War die Bombardierung Deutschlands kriegsentscheidend?
Nein, sondern wohl eher die US-Rüstungsproduktion und der unbändige Kampfwille der Rotarmisten.

Das Wort "Bürgersteig" muss verboten werden. Stattdessen sollte "Bürger*innensteig" verwendet werden 🥶

Bündnisgrüne (m,w,d) mit oder ohne Fronterfahrung für Einsatz in der Ukraine gesucht

Die Bündnisgrünen lehnen die Nutzung der Kernenergie ab. Gilt das auch für die militärische Nutzung?

RB Leipzig ♥


Früher hat das Volk der Regierung gesagt, was es von ihr hält, heute ist es umgekehrt.
Inzwischen werden Demonstranten gegen Regierungspolitik schon vor der Demonstration verunglimpft.
Wird der Bürger unbequem, ist er plötzlich rechtsextrem.

Alle fordern die Übergewinnsteuer! Warum eigentlich nicht für BIONTECH?

Wenn Politiker behaupten, ihre Maßnahmen seien alternativlos, dann sind sie in Wirklichkeit nur denkfaul!

Oh, mein GOTT!
Die Stadtwerke Potsdam geben Neukunden, die Kirchenmitglied sind, einen hohen Rabatt auf den Strompreis. Wer kein Kirchenmitglied ist, zahlt rund 9 Cent pro Kilowattstunde mehr.

Ein Logikrätsel:
Ein PKW-Fahrer fährt in eine Stadt, die 120 km entfernt ist. Dafür braucht er genau 2 Stunden. Die Rückfahrt wird durch mehrere Staus behindert, so dass er für die gleiche Strecke zwei Stunden benötigt. Wie hoch ist seine Durchschnittsgeschwindigkeit für die gesamte Strecke von 240 km?


"Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe." Auch unsere Bundes-Trampolinspringerin Baerbock hat diesen Eid im Parlament geleistet.

Der Bock der grünen Außenministerin Baerbock am 31.8.2022 in Prag: "Aber wenn ich den Menschen in der Ukraine das Versprechen gebe: 'Wir stehen zu euch, solange ihr uns braucht', dann will ich das auch halten. Egal, was meine deutschen Wähler denken [no matter what my German voters think], aber ich möchte für die ukrainische Bevölkerung liefern."

  • Sonnenkönig Ludwig XIV.: "L’Etat, c’est moi" [Der Staat bin ich]
  • Im Kaiserreich gab es tausende Verurteilungen wegen "Majestätsbeleidigung"
  • Im DDR-Strafgesetzbuch von 1968 wurden als Straftaten aufgezählt: "Staatsfeindliche Hetze", "Straftaten gegen die staatliche Ordnung", "Staatsverleumdung" u.a.
  • Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) und Verfassungsschutz-Präsident Thomas Haldenwang haben 2021 eine neue Bedrohung aufgespürt: "Verfassungsschutzrelevante Delegitimierung des Staates". Vage heißt es: "Die Angehörigen des Phänomenbereichs [sic!] versuchen, das Vertrauen in die parlamentarische Demokratie, in staatliche Institutionen sowie in Wissenschaft und Medien zu untergraben."
Im Grundgesetz steht in Artikel 5: "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten."

Hier äußert sich ein "Angehöriger des Phänomenbereichs":
Was sind das für westliche Politiker, die nicht mal dem verstorbenen Staatsmann Michail Gorbatschow die letzte Ehre geben wollen. Ohne diesen Mann hätte es keine Vereinigung der beiden deutschen Staaten gegeben. Was für eine Geringschätzung des russischen Volkes. Diese Moralisten werden noch an ihrer eigenen Überheblichkeit ersticken.

Die Öffentlich-Rechten und die Zwangsgebühren

Das wird doch richtig lustig in der kalten Jahreszeit, wenn sich die Gefolgschaften von Corona- und Energierspar-Maßnahmen zoffen. Die einen machen Türen und Fenster auf, die anderen machen sie wieder zu. Dann machen die einen Türen und Fenster erneut auf und die anderen machen sie wieder zu. Bis zum Frühling oder Sommer.

Karl-Theodor zu Guttenberg hat zwar wegen der Plagiatsaffäre seinen Doktortitel 2011 verloren, seinen Namen jedoch nicht, der da komplett lautet: Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg

Rassenlehre im Jahre 2022! Weil Fleischesser einen zu hohen Klimaabdruck hinterlassen würden, fordert die Tierschutzorganisation PETA ein "Sex-Verbot für alle fleischessenden Männer".
Wir fordern Denkverbot für Hirnlose!

Karl Lauterbach
Der personifizierte Widerspruch

Kennen Sie Elisabeth "Lisa" Paus? Nein? Sie ist eine deutsche Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen, die seit 2009 Abgeordnete im Deutschen Bundestag sitzt und seit dem 25. April 2022 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Kabinett Scholz ist. Manche wirken im Verborgenen.

nach oben